Melden Sie uns IP-Adressen, die zum Beispiel Zugang per SSH zu Ihren Server versuchen zu erlangen.

Damit unterstützen Sie unsere Blacklist und andere Personen, die unsere Blacklist im Einsatz haben.

Was benötigen Sie dazu?

  • ein kostenloses Konto bei uns
  • die Registrierung Ihres Servers in Ihrem Konto (damit erhalten Sie Ihren persönlichen API-Key für Ihren Server)
  • Den Dienst Fail2Ban auf Ihrem Server und unser action.d-Skript für Fail2Ban zur Übermittlung der IP-Adresse

Eine Anleitung zur Konfiguration des Fail2Ban-action.d-Skriptes finden Sie hier.

Fail2Ban und Ihre PHP-Skripte/-Anwendungen

Sie können auch ungültige Benutzernamen und/oder fehlerhafte Zugangsversuche in Ihren PHP-Skripten/-Anwendungen protokollieren und über Fail2Ban auswerten lassen.

Eine Anleitung finden Sie hier.